Home » Tipps und Tricks

PROFIL

 

 

Tipps und Tricks

Fake-Version von WhatsApp im Play-Store entdeckt! - KW 46/17

In den vergangenen Wochen und Monaten hat WhatsApp ja jede Menge Updates und Neuerungen für den Messenger veröffentlicht. Klar, dass diese neuen Versionen viele Nutzer ganz schnell haben möchten und es gar nicht abwarten können, bis die Updates automatisch auf ihren Handys installiert werden. Genau das machen sich Betrüger zunutze und stellen Fake-Apps in den App-Stores zum Download zur Verfügung.

 

Ganz aktuell ist das in Google Play-Store der Fall gewesen. Hier ist eine betrügerische Software aufgetaucht, die WhatsApp zum Verwechseln ähnlich gesehen hat. Sie wurde unter dem Namen „Update WhatsApp Messenger“ veröffentlich, hatte ein Bild mit dem bekannten WhatsApp-Logo in der Beschreibung und als Autor wurde „WhatsApp Inc.“ angegeben. Auf den ersten Blick sah alles aus, wie bei einer originalen Version von WhatsApp. Und darauf sind ganz viele Nutzer hereingefallen! Wenn man den Angaben im Play-Store glaubt, wurde die App über eine Million Mal heruntergeladen. Statt Nachrichten gab es für die meisten Nutzer dann allerdings nur Werbeanzeigen zu sehen. Bei jedem Klick darauf verdienen die die Entwickler der Fake-App dann Geld. Bei der hohen Zahl an Downloads kann da eine ganz schöne Summe zusammenkommen.

 

Hast du die App auch heruntergeladen? Bist du dir unsicher? Das ist kein Problem. Du musst nur etwas suchen, denn Berichten zufolge „tarnt“ sich die App: Es soll kein Icon und auch kein App-Name angezeigt werden. Sie ist in der Übersicht also quasi „unsichtbar“. Du kannst diese Tarnung aber ganz leicht auffliegen lassen. Dazu öffnest du in deinem Handy einfach die Einstellungen. Dort suchst du –je nach Android-Version- nach „Programme“, „Anwendungsmanager“ oder „Anwendungen“. Hier findest du jetzt eine Übersicht über alle installierten Apps. Steht da „Update WhatsApp Messenger“, solltest du die App umgehend löschen!

 

Auch in den offiziellen App-Stores ist also Vorsicht geboten. Trotz vieler Sicherheitsmechanismen schummeln sich immer wieder Fake-Apps in die Angebote. Wie im aktuellen Beispiel zeigen sie „nur“ Werbung an – im schlimmsten Fall legen sie das ganze Smartphone lahm.

 

Weitere Informationen zu dem Thema findest du hier:

 

https://www.heise.de/security/meldung/Eine-Million-Android-Nutzer-laden-falschen-WhatsApp-Messenger-aus-Google-Play-3880190.html

www.giga.de/apps/google-play-store/specials/fake-apps-erkennen-so-schuetzt-ihr-euch-vor-betruegern/

 

 

Kat: Apps, Facebook

Tipp der Woche

Fake-Version von WhatsApp im Play-Store entdeckt! - KW 46/17

In den vergangenen Wochen und Monaten hat WhatsApp ja jede Menge Updates und Neuerungen für den...

Kat: Apps, Facebook

Testimonial

Ich unterstütze Netla, weil ich es für vordringlich halte, dass die heranwachsende Generation mit den Möglichkeiten und Gefahren einer digitalisierten Welt möglichst früh vertraut gemacht werden muss. Die informationelle Selbstbestimmung setzt informierte Bürger voraus.
Hanspeter Thür, ehem. Eid­ge­nös­sisch­er Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter

Video

NetLa Game App

Hol´dir das NetLa App hier auf dein Smartphone für Apple oder Android

Bestellungen

Das „NetLa-Quiz“ als Kartenspiel

Das „NetLA-Quiz“ als Kartenspiel gibt es ab sofort in der 2. Auflage mit vielen neuen Fragen und Antworten. 36 Spielkarten im Taschenformat gegen eine Schutzgebühr von 5 Franken.

Zum Bestellformular

Finde uns auf Facebook

Eine Kampagne des Rates für Persönlichkeitsschutz und des Eidg. Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragen.

© NetLa, all Rights Reserved