Tipps und Tricks

 

 

 

 

APPS & FACEBOOK


Endlich: WhatsApp-Nachrichten löschen - KW 45/17

Kategorie: Apps, Facebook

Du wirst dich jetzt vielleicht fragen: „Was soll das denn? Nachrichten konnte man bei WhatsApp doch schon lange löschen!“. Das stimmt! Allerdings konnten die Nachrichten nur auf dem eigenen Smartphone gelöscht werden. Beim Empfänger waren sie immer noch sichtbar. Genau das wird sich jetzt ändern! Aktuell schaltet WhatsApp nämlich eine Funktion frei, die es erlaubt, Nachrichten nach dem Versenden wieder zu löschen – und zwar auch beim Empfänger! Das ist cool, oder? Dir ist es doch bestimmt auch schon mal passiert, dass du eine Nachricht abgeschickt und dich hinterher geärgert hast, was du da für ein Zeug versendest.

 

Mit dem neuen Update hast du nun 7 Minuten lang Zeit, die verschickte Nachricht zu löschen. Du kannst dabei wählen, ob du sie nur, wie bisher, auf deinem Smartphone oder bei allen Empfängern löschen möchtest. Dafür klickst du einfach die Nachricht an und hältst sie gedrückt. Anschliessend wählst du „Für mich löschen“ oder „Für alle löschen“ aus. Löschst du die Nachricht für jeden, dann erscheint im Chatverlauf für alle die Mitteilung, dass eine Nachricht gelöscht wurde.

 

Im Moment solltest du diese Funktion allerdings mit Vorsicht verwenden Denn: Das Löschen einer Nachricht funktioniert nur, wenn alle Empfänger die aktuellste WhatsApp-Version haben, in der die Löschfunktion freigeschaltet ist. Es kann also sein, dass die Nachricht im Klassenchat für einige Schulfreunde immer noch sichtbar ist, für andere dagegen nicht. Eine Garantie, dass peinliche Nachrichten wirklich bei allen Empfängern gelöscht werden, gibt es aktuell also nicht. Es wird wohl noch einige Wochen dauern, bis das Update auf allen Handys verfügbar ist.

 

Weitere Informationen zu dem Thema findest du hier:

 

https://faq.whatsapp.com/de/android/26000068

https://faq.whatsapp.com/de/iphone/26000069

https://faq.whatsapp.com/de/wp/26000070/


Tipp der Woche

Fake-Version von WhatsApp im Play-Store entdeckt! - KW 46/17

In den vergangenen Wochen und Monaten hat WhatsApp ja jede Menge Updates und Neuerungen für den...

Kat: Apps, Facebook

Testimonial

Ich unterstütze Netla, weil ich es für vordringlich halte, dass die heranwachsende Generation mit den Möglichkeiten und Gefahren einer digitalisierten Welt möglichst früh vertraut gemacht werden muss. Die informationelle Selbstbestimmung setzt informierte Bürger voraus.
Hanspeter Thür, ehem. Eid­ge­nös­sisch­er Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter

Video

NetLa Game App

Hol´dir das NetLa App hier auf dein Smartphone für Apple oder Android

Bestellungen

Das „NetLa-Quiz“ als Kartenspiel

Das „NetLA-Quiz“ als Kartenspiel gibt es ab sofort in der 2. Auflage mit vielen neuen Fragen und Antworten. 36 Spielkarten im Taschenformat gegen eine Schutzgebühr von 5 Franken.

Zum Bestellformular

Finde uns auf Facebook

Eine Kampagne des Rates für Persönlichkeitsschutz und des Eidg. Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragen.

© NetLa, all Rights Reserved