Tipps und Tricks

 

 

 

 

APPS & FACEBOOK


Facebook Datenskandal: Bist du betroffen? - KW 17/18

Kategorie: Apps, Facebook, Profile

Wenn es um das Thema Facebook geht, dann ist in den vergangenen Wochen auch fast immer von den knapp 87 Millionen Nutzerdaten die Rede, die durch den Anbieter einer App offenbar unberechtigter Weise an eine weiter Firma übermittelt wurden. Auch hier bei netla haben wir ja schon darüber berichtet. Vielleicht hast du dich auch schon gefragt, ob deine Daten auch dabei waren? 87 Millionen Nutzerdaten sind ja schon eine ganz schöne Menge, oder? Das sind fast 10 Mal mehr als die Schweiz Einwohner hat!

 

Facebook hat inzwischen eine Internetseite veröffentlicht, auf der Nutzer prüfen können, ob sie direkt oder über Umwege durch Freunde vom Datenskandal betroffen sind. Um das zu prüfen, loggst du dich am besten mit einem Internetbrowser bei Facebook ein und öffnest folgende Seite: https://www.facebook.com/help/1873665312923476 .

Hier erfährst du jetzt, ob persönliche Daten von dir im aktuellen Fall, von dieser einen konkreten App weitergegeben wurden. Wenn dort steht, dass du nicht betroffen bist, kannst du etwas beruhigt sein. Aber wirklich nur etwas, denn es geht hier nur um eine einzelne App – es bedeutet nicht, dass keine andere App persönliche Daten von dir sammelt und unberechtigt an Dritte weitergibt.

 

Willst du genau wissen, welche Daten von welcher App gesammelt und ausgelesen werden, dann kannst du das in den Facebook App-Einstellungen herausfinden. Dazu loggst du dich ebenfalls mit einem Webbrowser bei Facebook ein, bzw. öffnest die Facebook-App. Nun klickst du auf „Einstellungen“ und anschliessend auf „Apps und Webseiten“. Hier kannst du jetzt für jede einzelne App und jedes Spiel einzeln festlegen, welche Daten genutzt werden dürfen.

 

Weitere Informationen zu dem Thema findest du hier:

 

https://www.facebook.com/help/1873665312923476

https://www.facebook.com/settings?tab=applications


Tipp der Woche

Gefakte Markenartikel aus dem Internet - KW 22/18

Ist dir das auch schon mal passiert: Du findest auf einer Internetseite deine Traumschuhe, das...

Kat: Surfen

Testimonial

Ich unterstütze Netla, weil ich es für vordringlich halte, dass die heranwachsende Generation mit den Möglichkeiten und Gefahren einer digitalisierten Welt möglichst früh vertraut gemacht werden muss. Die informationelle Selbstbestimmung setzt informierte Bürger voraus.
Hanspeter Thür, ehem. Eid­ge­nös­sisch­er Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter

Video

NetLa Game App

Hol´dir das NetLa App hier auf dein Smartphone für Apple oder Android

Bestellungen

Das „NetLa-Quiz“ als Kartenspiel

Das „NetLA-Quiz“ als Kartenspiel gibt es ab sofort in der 2. Auflage mit vielen neuen Fragen und Antworten. 36 Spielkarten im Taschenformat gegen eine Schutzgebühr von 5 Franken.

Zum Bestellformular

Finde uns auf Facebook

Eine Kampagne des Rates für Persönlichkeitsschutz und des Eidg. Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragen.

© NetLa, all Rights Reserved