Tipps und Tricks

 

 

 

 

PROFIL


Facebook-Posts ab sofort auch öffentlich!

Kategorie: Apps, Facebook, Profile

Es gibt mal wieder Neuigkeiten von facebook! Bislang konnten Posts von Jugendlichen unter 18 Jahren nur von den eigenen Freunden und den Freunden der Freunde gelesen werden. Das ist ab sofort anders! Facebook erlaubt nun auch öffentliche Postings für alle 13- bis 17-Jährigen. Das heisst, wenn du etwas öffentlich postest, dann kann es jeder sehen, der dein Profil besucht. Egal, ob du mit ihm befreundet bist oder nicht. Darum solltest du ab jetzt genau aufpassen, mit wem du deine Nachrichten teilst. Das kannst du im Feld links neben dem „Posten“-Button einstellen. Wenn du auf den Pfeil nach unten klickst, dann kannst du dort unter anderem zwischen „Öffentlich“, „Freunde“, „Nur ich“ oder „Benutzerdefiniert“ wählen. Klickst du auf „Öffentlich“, kann deine Nachricht jeder sehen. Wählst du „Freunde“, dann können dieses Posting nur deine Freunde lesen. Du brauchst jetzt aber keine Angst zu haben: wenn du das erste Mal etwas öffentlich teilst, erscheinen noch zwei Warnmeldungen, die dich darauf hinweisen, dass diese Nachricht von allen gelesenen werden kann.
Es gibt auch noch eine zweite Neuigkeit von facebook, die dir sogar etwas Sicherheit gibt. Standardmässig ist ab jetzt bei allen 13- bis 17-Jährigen eingestellt, dass neue Postings nur von Freunden gelesen werden können. Freunde der Freunde können damit automatisch nichts mehr sehen. Du kannst also nicht aus Versehen eine Nachricht öffentlich posten.

Lass dir im Internet kein A für ein U vormachen und entdeckte, was es für fiese Fallen gibt: nimm am NetLa-Quiz teil und qualifiziere dich für die 2. Schweizer Datenschutz-Meisterschaft am 30. November 2013 im Verkehrshaus in Luzern! Super auf das Quiz vorbereiten kannst du dich mit der Game-App, die es für Android und Apple – Smartphones gibt.
Zum Quiz geht es hier: http://www.netla.ch/de/datenschutz-meisterschaft.html


Tipp der Woche

Gefakte Markenartikel aus dem Internet - KW 22/18

Ist dir das auch schon mal passiert: Du findest auf einer Internetseite deine Traumschuhe, das...

Kat: Surfen

Testimonial

Ich unterstütze Netla, weil ich es für vordringlich halte, dass die heranwachsende Generation mit den Möglichkeiten und Gefahren einer digitalisierten Welt möglichst früh vertraut gemacht werden muss. Die informationelle Selbstbestimmung setzt informierte Bürger voraus.
Hanspeter Thür, ehem. Eid­ge­nös­sisch­er Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter

Video

NetLa Game App

Hol´dir das NetLa App hier auf dein Smartphone für Apple oder Android

Bestellungen

Das „NetLa-Quiz“ als Kartenspiel

Das „NetLA-Quiz“ als Kartenspiel gibt es ab sofort in der 2. Auflage mit vielen neuen Fragen und Antworten. 36 Spielkarten im Taschenformat gegen eine Schutzgebühr von 5 Franken.

Zum Bestellformular

Finde uns auf Facebook

Eine Kampagne des Rates für Persönlichkeitsschutz und des Eidg. Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragen.

© NetLa, all Rights Reserved