Tipps und Tricks

 

 

 

 

APPS & FACEBOOK


Sichtbarkeit von älteren Beiträgen bei Facebook einschränken - KW 47/16

Kategorie: Apps, Facebook

Du bist viel bei Facebook unterwegs und postest auch jede Menge? Überleg mal schnell: Welche Privatsphäre-Einstellungen hast du bei deinen Postings gewählt? Sind sie prinzipiell öffentlich sichtbar, oder nur für Freunde bzw. eine Gruppe?

 

Wenn man viel postet, kann man leicht den Überblick verlieren und manche Postings können im Nachhinein auch mächtig peinlich werden. Vor allem, wenn sie öffentlich sichtbar sind .

 

Bei Facebook hast du aber einige Möglichkeiten, die Sichtbarkeit einzelner oder aller Postings wieder einzuschränken.

 

Möchtest du nur einen einzelnen Beitrag bearbeiten, dann geht das am schnellsten direkt in deiner Chronik. Dazu loggst du dich am besten via PC in deinem Facebook-Account ein, klickst oben in der blauen Zeile auf deinen Namen und anschliessend unter deinem Titelbild auf „Chronik“. Jetzt suchst du das Posting, das du einschränken möchtest und klickst bei den Privatsphäre-Einstellungen, die du gleich neben dem Datum findest, auf den Pfeil nach unten. Nun kannst du auswählen, ob der Beitrag nur für dich, deine Freunde oder eine bestimmte Gruppe sichtbar sein soll.

 

Hast du in der Vergangenheit viele Beiträge öffentlich gepostet, die du jetzt einschränken möchtest, dann wird diese Variante aber ganz schön zeitaufwändig.

Für solche Fälle gibt es eine andere Möglichkeit. Dazu wählst du oben in der blauen Zeile den Pfeil nach unten, klickst anschliessend auf „Einstellungen“ und danach auf „Privatsphäre“. Im Bereich „Wer kann meine Inhalte sehen?“ findest du den Link „Vergangene Beiträge einschränken“. Klickst du hierauf, werden alle deine alten Beiträge, die du öffentlich oder mit „Freunden von Freunden“ auf „Freunde“ eingeschränkt. Das bedeutet, dass prinzipiell keiner deiner Beiträge mehr öffentlich sichtbar ist.

Aber auch nur prinzipiell, denn: Freunde, die du in den Postings markiert hast und auch deren Freunde können den Artikel weiterhin sehen.

Auch Postings mit den Einstellungen „Enge Freunde“ oder „Freunde, ausser Bekannte“ sind davon nicht betroffen.

 

Beachte bitte ebenfalls: Diese Aktion kann nicht so leicht wieder rückgängig gemacht werden! Möchtest du, dass einzelne Beiträge doch wieder öffentlich sichtbar sind, musst du für jeden einzelnen Artikel die Sichtbarkeit wieder auf „öffentlich“ umstellen.

 

Weitere Informationen zu dem Thema findest du hier:

 

https://de-de.facebook.com/help/www/236898969688346


Tipp der Woche

Gefakte Markenartikel aus dem Internet - KW 22/18

Ist dir das auch schon mal passiert: Du findest auf einer Internetseite deine Traumschuhe, das...

Kat: Surfen

Testimonial

Ich unterstütze Netla, weil ich es für vordringlich halte, dass die heranwachsende Generation mit den Möglichkeiten und Gefahren einer digitalisierten Welt möglichst früh vertraut gemacht werden muss. Die informationelle Selbstbestimmung setzt informierte Bürger voraus.
Hanspeter Thür, ehem. Eid­ge­nös­sisch­er Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter

Video

NetLa Game App

Hol´dir das NetLa App hier auf dein Smartphone für Apple oder Android

Bestellungen

Das „NetLa-Quiz“ als Kartenspiel

Das „NetLA-Quiz“ als Kartenspiel gibt es ab sofort in der 2. Auflage mit vielen neuen Fragen und Antworten. 36 Spielkarten im Taschenformat gegen eine Schutzgebühr von 5 Franken.

Zum Bestellformular

Finde uns auf Facebook

Eine Kampagne des Rates für Persönlichkeitsschutz und des Eidg. Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragen.

© NetLa, all Rights Reserved